Trusted Shops zertifiziert

  3% Skonto bei Vorkasse

  Günstiger Versand

  Sicher einkaufen dank SSL

Wie pflege ich Laminat?

Laminatböden überzeugen mit Ihrem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis, bezogen auf Ihre realistische Optik und Belastbarkeit. Um die Optik aufrechtzuerhalten, ist es wichtig das Laminat richtig zu pflegen. Zusätzlich kann der Boden durch einfache, vorbeugende Maßnahmen geschützt werden und auch nach Jahren wie neu aussehen. Hier erklären wir Ihnen, wie Sie Ihr Laminat am besten schützen und pflegen.

Gehen wir zuerst auf die vorbeugenden Maßnahmen ein. Um die oberste Dekorschicht Ihres Bodens nicht unnötig zu strapazieren, sollten harte Elemente wie z. B. kleine Steine von dem Boden entfernt werden. Ebenso sollte vermieden werden, den Boden mit Straßenschuhen zu begehen. Man kann auch Schmutzfangmatten platzieren, damit weniger Verunreinigungen in die eigenen vier Wände und damit auf das Laminat gelangen.  

Bei Möbelstücken, wie etwa einem Stuhl, können Sie Filzgleiter an den Stuhlbeinen anbringen und den Boden so vor Kratzern schützen.

Nun geht es an die tatsächliche Pflege. Da Laminatboden als eher pflegeleicht gilt, ist im Gegensatz zu Parkett kein regelmäßiges Schleifen und Ölen nötig. Es reicht vollkommen aus, den Boden bei einfachen Verunreinigungen abzusaugen oder den Schmutz zu fegen.

Sobald das absaugen nicht mehr ausreicht um die Optik des Laminats aufrechtzuerhalten, wird das Laminat gewischt. Wir empfehlen den Dr. Schutz Laminat Reiniger, den Sie auch hier bei uns finden:

- Dr. Schutz Laminatreiniger - 750 ml

Damit glänzt Ihr Laminat wie am ersten Tag und im Gegensatz zu anderen Laminatreinigern ist die Oberfläche anschließend nicht glatt und rutschig sondern Rutschhemmend.

Doch unabhängig davon, ob Sie Ihrem Wischwasser überhaupt Reinigungsmittel beifügen und um welches es sich handelt, sollten Sie den Boden maximal Nebelfeucht wischen. Eine Schwäche des Laminats ist nämlich die Feuchtigkeit. Das heißt: Der Wischmopp/ das Tuch sollten vor Kontakt mit dem Laminat unbedingt ausgewrungen werden. Vermeiden Sie unbedingt eine Pfützenbildung und lassen Sie den Boden nicht über längere Zeit feucht oder gar Nass. Im schlimmsten Fall, kann das dazu führen, dass Nässe in den Kantenbereich eindringen und so die Form des Bodenbelags verändern können.

Wenn Sie sich intensiver mit dem Laminat beschäftigen möchten, finden Sie hier unseren Artikel dazu:

- Grundlagen des Laminatbodens - Unser Sortiment erklärt

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Dr. Schutz Laminatreiniger - 750 ml Dr. Schutz Laminatreiniger - 750 ml
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
8,95 € *